Tipp: Sharepoint 2010 VHD-Demo konvertieren für VMware oder Sun VB

Hyper-V-AdMicrosoft stellt eine komplett vorkonfigurierte Sharepoint-2010-Testumgebung als Download im VHD-Container (für Microsoft Hyper-V) zur Verfügung. Es handelt sich dabei um zwei VMs, die erste mit Windows Server 2008 R2, Sharepoint 2010 und diversen Anwendungen, die zweite mit Windows Server und Exchange. Dank verfügbarer Konverter-Tools wie WinImage oder StarWind ist es möglich, die beiden VHD-Images auf die alternativen Virtualisierungsumgebungen VMware oder Sun Virtual Box zu migrieren.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Umwandlung ins vdmk-Format sowie weiterführende Links bietet Sharepointdevwiki.com. Hier noch mal der Download-Link zu den beiden Microsoft-VHD-Images “2010 Information Worker Demonstration and Evaluation Virtual Machine (RTM)”.

UPDATE: Zum Ausführen dieser Demo-VM ist nicht zwingend eine Konvertierung erforderlich. Wie ich inzwischen herausfand, kann Virtual Box (hier ein paar Tipps dazu) auch mit VHD-Images problemlos umgehen. Allerdings ist hierbei zu beachten: Da das vorgestellte Sharepoint-Demo-Image als IDE-Festplatte konfiguriert ist, muss es per Hand in den Virtual-Box-Einstellungen aus “SATA” entfernt und im “IDE"-Controller” gemountet werden. Wichtig ist außerdem, in “System” das Häkchen auf “IO-APIC” zu sezten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



*