Office-Tipp für Umsteiger: So finden Sie klassische Menüpunkte aus XP/2003 in Office 2010 schneller wieder

Word 2003/2010: Interaktives HandbuchOffice 2010 enthält viele neue Funktionen – aber vor allem eine völlig neue Bedienoberfläche. Das zwingt Umsteiger von Office 2000, XP oder 2003 zum Umlernen, da sie sich im Menüband (Ribbon) erst einmal komplett neu orientieren müssen. Der Schulungsaufwand lässt sich mit dem richtigen Material jedoch deutlich reduzieren. Microsoft bietet kostenlose interaktive Handbücher und Referenzhandbücher, die den Wechsel erleichtern – und zwar für Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Project, Access, InfoPath, OneNote, Publisher und Visio.


Interaktive Handbücher als Befehlswegweiser

Microsoft bietet auf seiner Office-Website im Artikel "Position von Menü- und Symbolleistenbefehlen in Office 2010” interaktive Handbücher für alle Office-Applikationen, so beispielsweise das „Word-Handbuch“ (erfordert das Silverlight-Plug-in im Browser, muss gegebenenfalls erst installiert werden).

  1. Laden Sie das Handbuch über die Schaltfläche „Installieren“ herunter, so können Sie es auch ohne Internetverbindung lesen. Alternativ gelangen Sie über das „Start“-Menü auf das Onlinie-Handbuch.
  2. Zunächst erscheint die interaktive Abbildung des Word 2003-Fensters. Sobald Sie mit der Maus über bisherige Menübefehle oder Icons in den Symbolleisten fahren, erläutert ein Hilfetext, wo Sie den jeweiligen Befehl unter Word 2010 finden.
  3. Klicken Sie den gewünschten Menüpunkt oder ein Symbolleisten-Icon an, so wechselt die Ansicht zu Word 2010 und zeigt hier die genaue Position der Schaltfläche im Menüband (Ribbon) an. Über die Schaltfläche „Anderen Befehl verwenden“ kommen Sie wieder zurück zur Word-2003-Ansicht.

Referenzhandbücher bieten einen direkten Vergleich der Menübefehle

Word 2003/2010 ReferenzhandbuchFalls Sie ein interaktives Handbuch gerade geöffnet haben, können Sie rechts oben auf Referenz klicken. Sie gelangen damit direkt auf die Downloadseite für das zugehörige Referenzhandbuch. Oder Sie klicken hier auf Referenzhandbücher mit Informationen zur Position von Befehlen in Office 2010 herunterladen. Bei den Referenzhandbüchern handelt es sich um Excel 2010-Arbeitsmappen, in denen Sie Tabellen mit einem direkten Vergleich der Menüpositionen von Office 2003 und Office 2010 finden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



*