pol 201 ashford university

[Update] Office 2013 News: Office Apps verbinden Office-Inhalte mit Web-Anwendungen | Sharepoint360.de

[Update] Office 2013 News: Office Apps verbinden Office-Inhalte mit Web-Anwendungen

psy 475 issues in psychological testing worksheet

http://wlacgallery.org/?kisd=eco-372-week-1-discussion-questions eco 372 week 1 discussion questions


http://www.improfiel.be/?t=1234-free-essays&749=2e 1234 free essays

http://juergen-christ.com/thema/corporate-blogs/ business school essay ethical dilemma

http://juergen-christ.com/thema/online-pr/ high school research paper powerpoints Interaktion von Office- und Web-Anwendungen

http://oakstop.com/?gefest=acc-202-ashford-exam-answers-website&007=cd acc 202 ashford exam answers website Drei verschiedenen Arten von Office 2013 Apps

Office 2013 bietet drei Arten von Apps an: Seitenleisten-Apps, Inhalts-Apps und Kontext-Apps. Hier drei Beispiele, wie diese mit Office-Anwendungen interagieren:

http://misterharder.com/index.html quoting conversation essays Word 2013 AgaveSeitenleisten-Apps präsentieren sich im unmittelbaren Kontext eines Dokuments innerhalb des Anwendungsfensters und stellen dabei Zusatzfunktionen zum Bearbeiten und Betrachten bereit. Eine derartige Seitenleisten-App kann beispielsweise in Dokumenten Elemente wie Produktnamen oder Seriennummern erkennen und dazu in der Seitenleiste zugehörige Informationen anzeigen, die per Webservices aus Geschäftsanwendungen abgerufen wurden.

http://ivrxny.com/?j=comm-102-uic&c2e=ab comm 102 uic Inhalts-Apps betten multimediale Web-Inhalte und Anwendungen in Office-Dokumente ein. Das kann ein Youtube-Video sein, eine Bildergalerie oder eine Web-basierende Datenvisualisierung. In Excel lassen sich so beispielsweise externe Tabellen einbetten, um diese als Grafik darzustellen.

http://zumwinkle.com/?pyk=hcs-341-week-2-assignment&b41=83 hcs 341 week 2 assignment Outlook 2013 AgaveKontext-Apps zeigen passend zu einer Outlook-Mail oder einem Termin Zusatzinformationen an. Das kann beispielsweise ein Bing-Kartenausschnitt sein, der automatisch zu einer gemailten Adresse eingeblendet wird. Diese Funktion soll sowohl im Outlook-2013-Client wie auch in der Outlook Web App for Exchange und der Mobile Outlook Web App bereitstehen.

http://misterharder.com/comments/feed/ dialog essay interview Unterstützte Anwendungen

Microsoft betont als Vorteil von Office Apps, dass sie sowohl in den Desktop-Anwendungen wie in deren Web-App-Pendants laufen. Allerdings sind dabei Einschränkungen zu beachten, denn je nach Office-Anwendung stehen nur bestimmte App-Typen zur Verfügung. Hier eine Übersicht:

  • Excel 2013 und deren Web App unterstützen Seitenleisten-Appsund Inhalts-Apps
  • Word 2013 unterstützt die Seitenleisten-Apps
  • Outlook 2013, deren Web App und die Mobile Web App unterstützen Kontext-Apps
  • Project Professional 2013 unterstützt Seitenleisten-Apps

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Office 2013 – Agaves Feature

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*