dmmfree

Skydrive-Ordner und Dateien in Sharepoint integrieren–mit dem “SkyDrive Connector for SharePoint”

Print Friendly

SkydriveAuf Microsofts Open-Source-Community Codeplex gibt es ein interessantes Projekt, das den kostenlosen und zuletzt deutlich erweiterten Cloud-Speicher Skydrive mit Sharepoint verbindet. Der “SkyDrive Connector for SharePoint” ermöglicht es, auf Skydrive gespeicherte Dokumente in Sharepoint zu integrieren und von dort aus zu verwalten. Die Dateien des bis zu 25 GB großen Gratis-Storage verbleiben dabei auf Skydrive.

Die Lösung wurde als Sandbox-Webpart realisiert. Sie arbeitet sowohl auf einer On-Premise-Sharepoint-Installation als auch auf Sharepoint Online/Office 365. Zu den zentralen Funktionen zählen:image_10

  • Single-Sign-On über Sharepoint
  • Dateien und Ordner auf Sharepoint erstellen
  • Einzelne Dateien und Ordner importieren

Die Installation erfordert zum einen die Anmeldung einer App über das eigene Skydrive-Konto (http://manage.dev.live.com/) sowie den Upload der SkyDriveConnectorForSharePoint.wsp in die Sharepoint-Solution-Gallery. Eine genaue Anleitung liefert die Codeplex-Projektseite.

Laut Entwickler ist derzeit noch keine Drag&Drop-Funktion vorhanden, allerdings geplant.

Wolfgang Miedl

Wolfgang Miedl ist der Gründer von SharePoint360.de. Als Fachautor und Analyst ist er seit über 20 Jahren für große Unternehmen mit Arbeitsplatz- und Collaboration-Themen im Microsoft-Umfeld tätig. Gemeinsam mit Prof. Arno Hitzges von der HDM Stuttgart hat er die vielbeachtete SharePoint Anwenderstudie 2016 herausgebracht.