Skype für Windows 8 Metro/Modern UI kommt am 26.10.

Skype für Windows 8 MetroWenn man bedenkt, dass Microsofts Skype-Übernahme mit 8,5 Milliarden Dollar die bisher teuerste in der Firmengeschichte war, blieb es bisher relativ ruhig um die Messaging-Software. Doch nun gibt es interessante Neuigkeiten: Skype wird beim Start von Windows 8 am 26. Oktober auch als App für die Touch-Oberfläche Metro/Modern UI verfügbar sein. Speziell in Richtung Endanwendermarkt lancieren die Redmonder damit eine sehr bedeutende Anwendung. Mit einem Video dazu liefert das Skype-Blog schon mal einen Vorgeschmack.


Skype for Windows 8 wird laut Microsoft ab 26.10. auf "12 top Windows 8 OEMs machines” installiert sein, ausserdem steht es dann auch im Windows Store zur Installation bereit. Nach Angaben von Microsoft wurde die Anwendung von Grund auf neu entwickelt. Zukünftig ist zu erwarten, dass Skype den Windows Messenger ersetzt. Auch eine Integration mit Lync wurde bereits angekündigt, auch diese Messaging-App für Unternehmen wird als Lync MX in Kürze erscheinen.

Über Wolfgang Miedl 636 Artikel
Microsoft-Beobachter seit Windows 1.0. Über führende IT-Medien wie PC Welt und Computerwoche bei Business- und Technologiethemen gelandet. Seit 2003 freier IT-Journalist und Kommunikationsberater. Aus der jahrelangen intensiven Arbeit rund um Microsoft entwickelte sich der Fokus auf Sharepoint und Collaboration, der Ende 2010 in Sharepoint360.de mündete. Seitdem dreht sich hier mit diversen Autoren und Unterstütztern alles um Anwender-, Business- und Strategiethemen rund um Office 365, SharePoint und verwandte Portal- und Kollaborationsplattformen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*