Sharepoint Remote Blob Storage: Vor- und Nachteile von RBS für unstrukturierte Daten

BLOB-Storage – der TechnologievergleichHier kommt eine weitere Kurzusammenfassung aus dem TechEd-Vortrag “ECM und Sharepoint 2010”: Auch die Frage nach der Notwendigkeit von Remote Blob Storage (RBS) zählt zu den Basisfragen bei der Planung einer Sharepoint-Infrastruktur. Blob-Storage bezeichnet ein Sharepoint-externes Speichersystem für “Binary Large OBjects” – also unstrukturierte Daten aller Art. Eine solche Erweiterung für den Sharepoint-Server ist unter anderem dann notwendig, wenn Sharepoint-Inhalte wie Multimediadateien die Dateigrößenbeschränkungen der integrierten SQL-Datenbank übersteigen.


Der letzte SP-Quicktipp befasste sich ja mit der Frage, wann Unternehmen ihre Dokumente und Dateien von File-Shares nach Sharepoint migrieren sollten. Sofern die Entscheidung pro Migration ausgefallen ist, steht als nächste Frage an: Wie verwaltet man in einer Sharepoint-Umgebung idealerweise große Mengen an unstrukturierten Daten.

Hier kommt Remote Blob Storage als Standard-Auslagerungsoption ins Spiel. Doch wie die Vortragsfolien zeigen, kursieren einige Mythen um RBS, mit denen die Referenten aufräumen wollen. So beschert RBS beispielsweise nicht pauschal eine höhere Performance, sondern liefert das im besten Fall als Nebeneffekt der zusätzlich hinzugefügten Serverfestplatten. Auch die resultierende Verkleinerung der Sharepoint-Datenbank bringt keinesfalls große Leistungssprünge, beschleunigt aber Wartungsaufgaben. In der Folie “Technologievergleich” werden die jeweiligen Vor- und Nachteile der drei Speichervarianten gegenübergestellt: “Dedizierter BLOB-Speicher” versus “Dateisystem/File-Share” versus “BLOBs in der Sharepoint Datenbank”.

Fazit: RBS ist in manchen Sharepoint-Szenarien notwendig, erhöht aber die Kosten und bringt nicht unbedingt für Endanwender wahrnehmbare Vorteile.Remote Blob Storage Überblick ”RBS bringt bessere Sharepoint-Performance”

Remote Blob Storage Überblick - Weiß Ihr SQL-Server-Administrator, dass…

BLOB-Storage – der Technologievergleich

RBS Mythbusters

Über Wolfgang Miedl 636 Artikel
Microsoft-Beobachter seit Windows 1.0. Über führende IT-Medien wie PC Welt und Computerwoche bei Business- und Technologiethemen gelandet. Seit 2003 freier IT-Journalist und Kommunikationsberater. Aus der jahrelangen intensiven Arbeit rund um Microsoft entwickelte sich der Fokus auf Sharepoint und Collaboration, der Ende 2010 in Sharepoint360.de mündete. Seitdem dreht sich hier mit diversen Autoren und Unterstütztern alles um Anwender-, Business- und Strategiethemen rund um Office 365, SharePoint und verwandte Portal- und Kollaborationsplattformen.

6 Trackbacks & Pingbacks

  1. wow videos
  2. カナダグース レディース ブログ
  3. jordan rare air
  4. prada online price
  5. scarpe timberland San Francisco CA
  6. prada daino mini

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*