Zdnet: Office 365 – Teil der Microsoft Online Services Architektur

Share Button

Microsoft Office 365 - Online Services & Hosted Software in the Cloud - Google C_2010-11-25_11-09-58Zdnet-Bloggerin Mary Jo Foley skizzierte kürzlich in drei separaten Beiträgen die Geschichte, die Hintergründe und die Roadmap von Office 365. Interessant erscheint mir vor allem im dritten Teil ihre Beschreibungen die zugrundeliegenden Microsoft Online Services Architecture. Microsoft hostet hier demnach nicht nur ein paar Services, sondern bettet das aktuelle Angebot in eine sehr umfassende Plattform ein (hier das Schaubild), die – angefangen von den Servern und RZ-Diensten über die Bereitstellungs-Konzepte bis den Vermarktungsstrukturen – alle Hosting-Szenarien abdeckt. Nach diesem Schema stellt Office 365 nur eine Variante der Service-Paketierung dar, neben Windows Azure, Windows Intune und weiteren Services.


Über Wolfgang Miedl 658 Artikel
Microsoft-Beobachter seit Windows 1.0. Über führende IT-Medien wie PC Welt und Computerwoche bei Business- und Technologiethemen gelandet. Seit 2003 freier IT-Journalist und Kommunikationsberater. Aus der jahrelangen intensiven Arbeit rund um Microsoft entwickelte sich der Fokus auf Sharepoint und Collaboration, der Ende 2010 in Sharepoint360.de mündete. Seitdem dreht sich hier mit diversen Autoren und Unterstütztern alles um Anwender-, Business- und Strategiethemen rund um Office 365, SharePoint und verwandte Portal- und Kollaborationsplattformen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*