dmmfree

Event: IPI Summit 2015 – Konferenz und Barcamp rund um Intranet und Collaboration

Print Friendly

IPI Summit 2015Zwei Tage, vollgepackt mit Fachinformationen, Diskussionen und Ideenaustausch – das verspricht der IPI Summit 2015, der am 7. und 8. Mai stattfinden wird. Das Branchenevent in der Nähe von Nürnberg dreht sich rund um die Themen Intranet, Collaboration und Social Business. Zu den Highlights zählen Kundenvorträge von Vorwerk, BayWa und Phoenix Pharmahandel.

 

Interaktives Barcamp-Format

Neu ist in diesem Jahr der interaktive Teil des Events:  Im Stil eines Barcamps können interessierte Teilnehmer eigene Themenvorschläge rund um technische und fachliche Fragestellungen einbringen. Geplant sind acht Barcamp-Diskussionen, und alle Interessenten sind aufgerufen, bereits im Vorfeld in der Event-Community Ideen dafür zu veröffentlichen. Aktuell  haben sich die Schwerpunktthemen Cloud, Infrastrukturlösungen, Datenhaltung, Projektmarketing und Informationsmanagement herauskristallisiert. Registrierte Teilnehmer haben noch bis zum 20. März die Möglichkeit, ihre Vorschläge einzureichen.

Anwendererfahrungen aus erster Hand

In den Anwendervorträgen wird Yannik Koch von Vorwerk über die Extranet-Handelsvertreterplattform mit SAP-Integration für die Provisionsabrechnung berichten. Sandra Finger von der BayWa vermittelt Einblicke über die Best-Practice-Vorgehensweise für ein unternehmensweites Intranet inklusive Filialanbindung und stellt Highlights aus den Projektphasen vor. Jessica Burkard von Phoenix Pharmahandel wird über die globale Intranet- und Collaboration-Plattform berichten und Möglichkeit der Cloud-Migration erörtern.

Anmeldung

Die Teilnahme an der zweitägigen Veranstaltung ist kostenlos, inklusive dem Abendprogramm am 7.5. Veranstaltungsort ist der Firmensitz der IPI GmbH in Lichtenau.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt’s auf der Event-Website: http://www.ipi-summit.net