Data Privacy mit dox42 & compMS – Einfach und schnelle DSGVO Reportings

Print Friendly, PDF & Email
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
13.06.2018
14:00 - 15:00

In Google-Kalender eintragen:
0

Kategorien


Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist für alle Mitgliedsstaaten der EU verpflichtend und soll dazu beitragen, mehr Transparenz zu schaffen und den Datenschutz in Europa zu vereinheitlichen. Dieser verschärfte europäische Datenschutz hat massive Auswirkungen auf die Datenhaltung und das Datenmanagement der Unternehmen. Bei Nichteinhalten drohen empfindliche Geldstrafen und Imageschaden.

Unternehmen müssen jederzeit „Rechenschaft ablegen“ können darüber, welche Daten im Unternehmen durch welche Systeme, von welchen Mitarbeitern oder Dienstleistern und zu welchen Zwecken verarbeitet werden. Außerdem müssen auf Anfrage von betroffenen Personen alle personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung vollständig ausgegeben werden.

In diesem Webinar zeigt Ihnen S-PI gemeinsam mit dox42, wie Sie Ihre DSGVO Reportings automatisieren können und somit einfach, rasch und fehlerfrei Ihre Berichte, wie das Verfahrensverzeichnis oder die Liste der Datenempfänger erstellen können. Außerdem präsentieren wir Ihnen live, wie Sie auf Anfragen zum Recht auf Information von Betroffenen schnell, effizient und ohne manuellen Aufwand reagieren können. Somit werden Sie den Anforderungen der EU-DSGVO gerecht.

Ihre Sprecher sind Thomas Walz, Projektleiter bei Siller Portal Integrators GmbH und Lisa Pulsinger, Business Technology Evangelist bei dox42.

Hier der Link zur Anmeldung: https://register.gotowebinar.com/register/2962405772932076801