dmmfree japanfemdom.org

Excelmashup.com–Microsoft öffnet Excel-Services und macht Berechnungen für öffentliche Websites zugänglich

Print Friendly, PDF & Email

Excelmashup.comSeit Sharepoint 2010 gibt es mit den Excel-Services die Möglichkeit, serverseitig bestimmte Excel-Funktionen bereitzustellen und diese zum Beispiel für interaktive Berechnungen in Portalseiten zur Verfügung zu stellen. Microsoft erweitert nun diesen Ansatz und ermöglicht Entwicklern die Integration von Excel-Funktionen in beliebige öffentliche Websites, um interaktive Daten-Mashups zu erzeugen. Dazu wurde nun die Website Excelmashup.com ins Leben gerufen.

Die Grundlage von Excel-Mashups bilden Excel-Dokumente, die auf Live Skydrive hochgeladen werden. Die auf Microsofts kostenloser “Online-Festplatte” gespeicherten Dokumente lassen sich seit den Funktionserweiterungen mit den Office Web Apps auch in externe Webseiten einbetten. Mit wenigen Mausklick erstellt man dazu aus der Web-App den Code, der zum Einbetten erforderlich ist. Inzwischen wurden die Einbettungsfunktionen funktionell erweitert und deren Bedienung vereinfacht, so dass beispielsweise nur ausgewählte Elemente aus einem Arbeitsblatt in der Zielwebsite dargestellt werden. Bis hierher setzt Excelmashup.com also auf bereits vorhandene Möglichkeiten. Neu ist nun die Erweiterung um eine Javascript-API, die weitreichende programmatische Zugriffsmöglichkeiten auf derart eingebettete Excel-Funktionen ermöglicht.

Interaktives Anwendungsbeispiel: Destination Explorer MashupAls erstes simples Beispiel für eine interaktive Webanwendung auf Excel-Basis präsentiert die Site das “Destination Explorer Mashup”. Der Benutzer kann sich hier Informationen zu bestimmten Reisezielen zeigen lassen. Ein guter einleitender Übersichtsartikel, der die Möglichkeiten des neuen Services erläutert, findet sich übrigens auch auf dem Sharepoint Team Blog.

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar
wpDiscuz