dmmfree japanfemdom.org

Google greift Microsoft an – mit Exchange-Backup-Service

Print Friendly, PDF & Email

googlexmicrosoftMit einem neuen Cloud-Service richtet sich Google an Microsoft-Exchange-Kunden: Der gestern angekündigte Google Message Continuity Service ermöglicht die Einrichtung einer Backup- und Disaster-Recovery-Lösung für Microsoft Exchange 2003 und 2007. Kunden können damit Mail, Kalender und Kontakte permanent synchronisieren mit Googles Gmail, Kalender und Kontakten. Sollte ein Exchange-Server ausfallen, loggen sich die Anwender einfach auf der Business-Variante von Gmail ein und können dort weiterarbeiten. Für neue Kunden kostet der Dienst 25 US-Dollar pro Jahr.

b2ae236a3cd6ed0649b2cb295f3999f9?s=80&d=mm&r=g - Google greift Microsoft an – mit Exchange-Backup-Service

Wolfgang Miedl

Wolfgang Miedl ist der Gründer von SharePoint360.de. Als Fachautor und Analyst ist er seit über 20 Jahren für große Unternehmen mit Arbeitsplatz- und Collaboration-Themen im Microsoft-Umfeld tätig. Gemeinsam mit Prof. Arno Hitzges von der HDM Stuttgart hat er die vielbeachtete SharePoint Anwenderstudie 2016 herausgebracht.
b2ae236a3cd6ed0649b2cb295f3999f9?s=80&d=mm&r=g - Google greift Microsoft an – mit Exchange-Backup-Service

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar
wpDiscuz