dmmfree japanfemdom.org

Microsoft-Konferenzen zum Download: Alle TechEd- und PDC-Vorträge auf Channel 9

Print Friendly, PDF & Email

Alle Vorträge der TecEd America von 2008 bis 2011Die großen Microsoft-eigenen Konferenzen bieten immer eine gute Gelegenheit, um sich auf den aktuellen Stand in Sachen Produkte und Technologien zu bringen. Am meisten Inhalt gibt es erfahrungsgemäß auf den Veranstaltungsreihen TechEd und Professional Developer Conference (PDC) im Microsoft-Heimatland. Während es früher im Nachgang allenfalls Zusammenfassungen und Präsentationen für die zahlenden Teilnehmer auf CD/DVD gab, bietet Microsoft inzwischen alle Vortragsinhalte im Video und Powerpoint-Format auf dem hauseigenen Channel 9 kostenlos zum Ansehen und Downloaden an.

Den Inhalt der letzten TechEd 2011 im Mai in Atlanta habe ich mal nach “Office & Sharepoint” und “Einsteiger” gefiltert – in dieser Themenliste dürfte für jeden etwas interessantes dabei sein. Die Überblicksseite mit allen TechEds bis 2008 zurück liegt hier.

Die Vorträge der (tatsächlich) letzten PDC 2010 sind hier zu finden. Ab diesem Jahr erhält die Entwicklerkonferenz im Zuge einer Neuausrichtung der Windows-Strategie mit Windows 8 ein völlig neues Konzept, heißt dann “Build” und wird im September in Anaheim stattfinden.

PDC von 1991 bis 2010

Steve Ballmer, PDC 1991Erstaunlich vollständig erhalten hat Microsoft übrigens sein PDC-Archiv. Hier reicht die Liste lückenlos zurück bis zur ersten Entwicklerkonferenz 1991. Darin zeigte Steve Ballmer übrigens folgende, aus heutiger Sicht interessante Folie:

c5b087cb-8a41-46f0-b6ca-81d122f82bdbMeine erste PDC-Teilnahme war 2001 in Los Angeles, damals unter dem alles überstrahlenden Motto .NET und dem ersten – später gescheiterten – Cloud-Services-Framework “Hailstorm”.

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar
wpDiscuz