Microsoft öffnet das Teams Insider Programm: Betatestversionen jetzt für alle verfügbar

Viele kennen das Insider-Programm für Windows und Office zum Testen von Beta-Versionen. Auch für Teams bietet Microsoft ein Insider Program an, das allerdings nur einem exklusiven Nutzerkreis zugänglich ist. Jetzt kommt auch hier ein öffentlicher Testkanal dazu, mit dem alle ambitionierteren Teams-Anwender neue Funktionen vorab ausprobieren können.

Das Testprogramm für Teams bestand bisher aus einem Beta Channel und einem Private Preview Channel, die aber nur einem kleinen Zirkel zugelassener Tester unter Verschwiegenheitsvereinbarung zugänglich waren. Mit der Änderung nimmt Microsoft nun den öffentlichen Public Preview Channel dazu und gleicht auch die Namensgebung an die von Windows und Office her bekannte an.

Die beiden bestehenden geschlossenen Testkanäle werden um den öffentlichen Public Preview Channel erweitert.

I. So melden Sie sich am Public Preview Channel an:

Microsoft hat eine Anleitung veröffentlicht, die die Anmeldeprozedur erklärt. Dabei sind folgende Schritte erforderlich:

Schritt 1: Melden Sie sich am Teams Admin-Center an. (Office 365 Startmenü > Microsoft 365 Admin Center > ‚Alle anzeigen‘ > Teams Admin Center > Teams)

Schritt 2: Wechseln Sie in die Updaterichtlinien und wählen Sie Hinzufügen

Neue Updaterichtlinie hinzufügen

Schritt 3: Vergeben Sie einen Namen für die neue Richtlinie, eine Beschreibung und schalten Sie Vorschaufunktionen anzeigen ein

Vorschaufunktion aktivieren

II. Updaterichtlinie im Client aktivieren

Nachdem die Umstellung vorgenommen wurde, dauert es zirka 48 Stunden, bis die Umstellung für den Teams-Client (App oder Web) vorgenommen werden kann. Diese erfolgt erfolgt über das jeweilige Benutzerprofil im Teams Admin Center.

Schritt 1: Gehen Sie dort auf Benutzer, und klicken Sie beim gewünschten Benutzer auf Richtlinien auswählen.

Schritt 2: Gehen Sie im Benutzerprofil auf Richtlinien und Bearbeiten. Rechts erscheint nun die Leiste mit den Richtlinien. Unter Updaterichtline wählen Sie nun Public Preview und klicken auf Übernehmen. Nach zirka einer Stunde sollte die neue Richtline aktiv sein.

Im letzten Schritt sind noch die Einstellung in den Benutzerrichtlinien vorzunehmen

 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments