dmmfree japanfemdom.org

Myerson über iOS, Android und ‘One Windows’: “Wir werden die Kunden auf Windows und Office zurückgewinnen”

Print Friendly, PDF & Email

Terry-MyersonMary Jo Foley hat für ZDnet ein langes Interview mit Terry Myerson, dem Chef der relativ neuen ‘Microsoft Operating Systems Group’ (OSG) geführt. Neben allgemeinen Fragen über die zukünftige Betriebssystem- und Plattformstrategie ging es auch um die Abgrenzung zu iOS und Android vor dem Hintergrund der Services-Strategie und der Erweiterung der Office-Palette auf die Konkurrenzsysteme. Foley wollte vor allem Wissen, ob Microsoft nach wie vor Windows als primäre Plattform verstehe oder auch alternative Wege erwägt. Das sagte Myerson zu diesem Themenkompex:

Foley: Es gab Gerüchte, dass Microsoft Android-Apps auf Windows Phone portieren möchte. Trifft das zu?

Myerson: […] Es gibt Drittanbieter, die das ermöglichen. […] Aber für uns stehen die Windows-Plattform und die Entwickler im Vordergrund – und wir wollen mit deren Arbeit die Kunden begeistern.

Foley: Sie verstehen sich als großer Advokat der Microsoft-Entwickler. Viele von denen hassen die neuen Nokia X Phones mit Android, weil damit im Markt Verwirrung entstehen könnte bezüglich des Bekenntnisses zum Windows Phone OS.

Myerson: Für uns steht im Vordergrund, dass diese Anwender Microsoft-Kunden sind für Apps und Services. Und wir werden sie auf Windows zurückgewinnen.

Foley: Nachdem es ja jetzt Office für das iPad und Android-Apps auf Nokia gibt, was bleibt denn da eigentlich noch als besonderer Mehrwert für Windows übrig?

Myerson: Die heutige Antwort ist, dass Windows die beste Verwaltbarkeit für Unternehmen bietet. Die beste Sicherheit gibts mit Windows, die besten Spiele und das beste Office. […]

Foley: Die Botschaft ihres neuen Chefs Satya Nadella lautet Mobile first, Cloud first und er betont auch den Cross-Plattform-Ansatz. Existiert denn überhaupt noch die alte Microsoft-Strategie, wonach alle Anwendungen immer zuerst und am besten auf Windows laufen?

Myerson: Das ist der richtige Weg. Es ist das Beste, wenn die Kunden Office nutzen und verstehen würden, wie produktiv Office ist. […] Windows ist das beste, deshalb werden wir hier zukünftig auch die beste [Office-]Version sehen.

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar
wpDiscuz