Office 365 Akademie-Experteninterview: „Nutzerzentrierte Einführung von Office 365″ mit Christof Meyer und Alexander Tews

Print Friendly, PDF & Email

Im neuen Expertenvideo der Office 365 Akademie waren Christof Meyer und Alexander Tews die Gesprächspartner. Das Thema ist die nutzerzentrierte Einführung von Office 365. Dabei geht es um Fragen wie den Unterschied zwischen einer nutzerzentrierten Einführung von einer normalen Einführung, ob die IT Abteilung dabei eine andere Rolle einnimmt und wie so eine Einführung im Detail abläuft

Weitere Themen im Video sind:

  • Bedarfsanalyse: Welche Methoden gibt es, um den Bedarf zu analysieren?
  • Wie werden die geführten Interviews ausgewertet?
  • Konzepterstellung: Der Entwurf eines Prototyps
  • Lösungsbau auf dem Papier
  • Was bringt das dem Kunden?

Über Christof Meyer: Consultant für SharePoint mit Schwerpunkt auf Collaboration und Prozesse. Zu seinen Themen gehörten auch Nintex und ITIL.

Über Alexander Tews: Senior Consultant und Entwickler für den Bereich Collaboration und Communication. Er organisiert die Office 365 & SharePoint User Group in Nürnberg.

Aufzeichnung des Interviews:

Folien auf SlideShare:

Thomas Maier

Thomas Maier

„Produktiver Arbeiten“ – dieses Motiv treibt mich an. Sowohl im SharePoint Umfeld, als auch in Office 365. Ich leite die Office 365 Akademie. Monatlich gibt es dort die neuesten Funktionen und Infos rund um Office 365, sowie nützliche Links, News und die Übersicht über die deutschsprachigen User Groups. Doch die neuen Funktionen, die helfen könnten produktiver zu arbeiten, kommen oft gar nicht bei den Nutzern an. Deshalb bieten wir die "Produktiver Arbeiten mit Office 365"-Videoserie an. Jeden Monat bekommen Sie von uns die neuesten Videos rund um Office 365. Die Videos sind auch nicht nur nach den Apps sortiert, sondern nach den Use Cases der Mitarbeiter.
Thomas Maier
avatar