dmmfree japanfemdom.org

Quest Site Administrator verbessert Sharepoint-Verwaltung

Print Friendly, PDF & Email

Quest SPAdm1

Beschreibung:

Microsoft hat Sharepoint mit einer Reihe von Administrationswerkzeugen ausgestattet. Allerdings dürften Unternehmen damit schnell an Grenzen stoßen, wenn sie mehrere Sharepoint-Installationen und Sites betreiben. Denn Sharepoint-Administratoren benötigen für ihre Arbeit einen Gesamtüberblick und müssen beispielsweise wissen, wo die Sites liegen, wie und wie oft sie genutzt werden und wie sie die restliche IT-Umgebung beeinflussen. Im Hinblick auf Compliance wird auch Auditing in vielen Unternehmen immer wichtiger. Quest gibt der IT mit dem Site Administrator for Sharepoint ein umfangreiches Verwaltungswerkzeug in die Hand, das aus einer Konsole heraus einen Gesamtüberblick verschafft.

Nutzen:

Der Quest Site Adminsitrator liefert der IT sowohl einen Gesamtüberblick wie auch unzählige Detailansichten in Sharepoint-Umgebungen. Das beginnt mit dem Discovery-Assistenten, der zunächst alle Server und Sites auf der Basis von Sharepoint 2003 und 2007 im gesamten Unternehmensnetz aufspürt und einen Bericht erstellt. Die Suche kann dabei auch eingegrenzt werden etwa auf Domains, Organisationseinheiten oder das Active Directory. Sobald ein Sharepoint Server entdeckt wurde, kann er von der Administrationskonsole aus durchsucht werden. Während die Sharepoint-eigenen Tools die Kenntnis von Port-Nummern und URLs erfordern, liefert der Site Administrator Explorer-artige Ansichten, in denen alle entdeckten Ressourcen in Form von Navigationsbäumen dargestellt werden.

Auch Reporting gehört zu den Aufgaben einer gründlichen Sharepoint-Verwaltung. Das Quest-Tool bietet hierzu 30 vorgefertigte Berichte, mit deren Hilfe sich Probleme in Bereichen wie Netzwerk-Durchsatz, Speicherplatz oder Zugriffsberechtigungen rechtzeitig erkennen lassen. Das zugehörige webbasierende Informationsportal ermöglicht dem Benutzer einen Drilldown in Berichtsdetails bis auf Site-Ebene hinunter. Den Umgang mit Richtlinien vereinfacht der Site Administrator ebenfalls – per zentralisierter Vergabe von Server- und Site-Richtlinien über die gesamte IT-Landschaft hinweg. Diese Instanz hilft beim Festlegen von Alarmen, Speicherquotas, Benutzerberechtigungen, Content-Erstellungsregeln oder der Erlaubnis zum Einrichten von Sites.

Zur zentralen Überwachung von Sicherheitseinstellungen steht der Security Explorer bereit. Damit lassen sich Benutzerberechtigungen über alle Server hinweg abfragen, Berechtigungen oder Gruppenmitgliedschaften erteilen oder zurücknehmen, sowie von einem Benutzer auf den anderen übertragen oder klonen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Backups von allen Sicherheitseinstellungen anzufertigen. Schließlich ermöglicht das Tool auch eine Synchronisierung mit dem Active Directory, indem dort gelöschte Benutzerkonten auch aus Sharepoint entfernt werden.

Der Security Auditor des Quest Site Administrator ermöglicht ein Tracking aller Aktivitäten in einer Sharepoint-Umgebung. Die Berichte enthalten Informationen über Sharepoint-Konfigurationen, sicherheitsrelevante Events sowie Benutzeraktivitäten rund um Dokumente. Damit belegen Unternehmen die Konformität mit Compliance-Anforderungen, wie sie beispielsweise von IT-Sicherheitsstandards, Aufsichtsbehörden oder auch Microsoft-Lizenzbestimmungen verlangt werden.

Kategorie:

MOSS Administration

Technik:

Microsoft Office SharePoint Server

Hersteller/Produkt:

Quest / Site Administrator for Sharepoint

http://www.quest.com/sharepoint/

b2ae236a3cd6ed0649b2cb295f3999f9?s=80&d=mm&r=g - Quest Site Administrator verbessert Sharepoint-Verwaltung

Wolfgang Miedl

Wolfgang Miedl ist der Gründer von SharePoint360.de. Als Fachautor und Analyst ist er seit über 20 Jahren für große Unternehmen mit Arbeitsplatz- und Collaboration-Themen im Microsoft-Umfeld tätig. Gemeinsam mit Prof. Arno Hitzges von der HDM Stuttgart hat er die vielbeachtete SharePoint Anwenderstudie 2016 herausgebracht.
b2ae236a3cd6ed0649b2cb295f3999f9?s=80&d=mm&r=g - Quest Site Administrator verbessert Sharepoint-Verwaltung

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar
wpDiscuz