Teams Shared Channels (Teams Connect): So konfigurieren Sie die Zusammenarbeit mit externen Nutzern

Unter dem etwas umständlichen Namen Teams Connect Shared Channels ermöglicht Microsoft demnächst uneingeschränktes Zusammenarbeiten über Organisationsgrenzen hinweg. Teams wird dafür um einen neuen Kanaltyp erweitert, der die bestehenden Kanäle Standard und Privat ergänzt. Shared Channels ermöglichen gemeinsames Arbeiten und Kommunizieren mit externen Kollegen, Partnern oder Kunden, ohne dass die Benutzer den Tenant wechseln müssen.

Der Dialog zur Kanalerstellung mit dem neuen Eintrag „Shared“ für geteilte Kanäle.

Um die Shared Channels einsetzen zu können, müssen auf Administrationsseite bei den betreffenden Mandanten (Tenants) die Teams Richtlinien (Policies) konfiguriert werden.

Azure AD-Funktion Voraussetzung für Externen-Zugriff

Zunächst einmal ist dabei festzuhalten, dass ein Shared Channel auf der Azure-Active-Directory-Funktion B2B Direct Connect basiert. Diese Azure-AD-Funktion bildet die Grundlage, um mit externen Benutzern zusammenzuarbeiten, ohne dass diese im Azure-AD als B2B-Gast hinzugefügt werden müssen.

Um Shared Channels zwischen Microsoft 365-Mandanten zu nutzen, müssen beide Seiten B2B Direct Connect-Richtlinien konfigurieren. In der Standardeinstellung sind diese deaktiviert. Administratoren können den Zugriff für externe Benutzer granular einstellen, indem sie ihn auf Einzel-, Gruppen- oder Mandantenebene gewähren, einschränken oder entziehen.

Eine Site-Collection pro Shared Channel

Für jeden Shared Channel wird übrigens vergleichbar mit den Private Channels eine eigene SharePoint Site-Collection erstellt.  Somit wirken sich bedingte Zugriffsrichtlinien (Conditional Access Policies) für SharePoint auch auf Shared Channels aus, inklusive der gemeinsamen Bearbeitung von Dokumenten in diesen Kanälen.

Weitere Informationen:

Mehr Details zu Cross-tenant access settings finden Sie hier (auf englisch): Cross-tenant access settings in Azure AD

2 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Michael
6 Monate her

Ab wann sind die Shared Channels öffentlich verfügbar?

Last edited 6 Monate her by Michael
Webmaster
6 Monate her
Reply to  Michael

Bis jetzt ist offenbar nur die Public Preview verfügbar, per Anmeldung. Die allgemeine Verfügbarkeit (GA) ist laut diesem Post noch nicht offiziell verkündet. https://techcommunity.microsoft.com/t5/microsoft-teams-blog/microsoft-teams-connect-shared-channels-is-rolling-out-to-public/ba-p/3252901