Stummschalten in Teams: Alle Optionen für unbeeinträchtigte Online-Meetings

Egal ob Austausch, Brainstorming oder Webinar – bei jeder Art von Online-Meeting treten gelegentlich störende Geräusche durch die Mikrofone der Teilnehmer auf. Solche akustischen Beeinträchtigungen lenken ab und können auch den Gesprächsfluss beeinflussen. Daher lohnt es sich, die verschiedenen Optionen zum Stummschalten in Teams zu kennen.

Stummschalten in Teams: Das sind die Funktionen

  • Tastaturkombination: Nutzen Sie den praktischen Shortcut zum Stummschalten/Aufheben der Stummschaltung in Teams, indem Sie Strg+Umschalt+M (Windows) oder Befehl+Umschalt+M (Mac) drücken. Auf diese Weise können Sie Ihren Ton während Meetings schnell und einfach steuern.
  • Klick auf das Mikrofon-Symbol: Während einer Teams-Besprechung finden Sie das Mikrofon-Symbol in der unteren Symbolleiste. Klicken Sie einfach darauf, um zwischen der Stummschaltung und der Aufhebung der Stummschaltung Ihres Mikrofons umzuschalten.
  • Handy-App: Tippen Sie während eines Anrufs oder Meetings auf das Mikrofonsymbol auf Ihrem Bildschirm, um sich selbst stummzuschalten oder die Stummschaltung aufzuheben, um eine effektive Kommunikation auch unterwegs zu gewährleisten (IOS und Android).

Stummschaltungsfunktionen von Teams im Überblick

Teams stellt Ihnen eine vielseitige Audiosteuerung zur Verfügung, mit der Sie Ihr Meeting-Erlebnis individuell anpassen können: ganz gleich, ob Sie Hintergrundgeräusche unterdrücken oder bestimmten Teilnehmern das Wort erteilen möchten. Sie können Ihr eigenes Mikrofon abschalten, Teilnehmer stummschalten und Benachrichtigungstöne anpassen.

Sich selbst schnell in Teams stummschalten

Um sich selbst in Microsoft Teams stumm zu schalten, genügt ein einfacher Klick. Auf dem Desktop finden Sie das Mikrofonsymbol am unteren Bildschirmrand, auf das Sie klicken müssen um sich stumm zu schalten.

Auf mobilen Geräten tippen Sie auf den Bildschirm, um das untere Menü zu öffnen, und wählen dann die Option „Stummschalten“. Vergewissern Sie sich, dass Sie dies bereits vor der Teilnahme an einer Besprechung tun, um versehentliche Audio-Störungen zu vermeiden.

Andere Teilnehmer stummschalten

Als Moderator oder Organisator einer Besprechung in Microsoft Teams haben Sie die Möglichkeit, die Audioumgebung der Besprechung zu steuern. Wenn die Hintergrundgeräusche der Teilnehmer stören, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Wechseln Sie auf dem Besprechungsbildschirm zur Registerkarte Personen.
  • Klicken Sie auf die drei Punkte auf der Teilnehmerliste und anschließend auf Mikrofone für Teilnehmer deaktivieren.
Stummschalten anderer Teilnehmer in Teams
  • Um bestimmte Personen stumm zu schalten, klicken Sie auf die drei Punkte neben deren Namen und wählen Sie Teilnehmer stummschalten.
Stummschalten bestimmter Teilnehmer in Teams
  • Tipp: Fügen Sie einen Co-Organisator hinzu, der die Audiosteuerung übernimmt, damit Sie sich auf die Präsentation konzentrieren können. Dies muss allerdings bereits bei der Planung der Besprechung erfolgen: legen Sie eine neue Besprechung an und klicken Sie rechts oben auf Optionen. Anschließend auf weitere Optionen. In den Besprechungsoptionen können Sie nun Mitorganisatoren bestimmen.
Co-Organisator in Teams Besprechungen festlegen

Probleme bei Aufhebung der Stummschaltung in Meetings

Keine Panik, wenn die Stummschaltung während eines Teams-Meetings nicht aufgehoben werden kann. Überprüfen Sie zunächst, ob der Organisator die Stummschaltung eingeschränkt hat. Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon ordnungsgemäß angeschlossen ist und erkannt wird. Prüfen Sie außerdem, ob Ihre Tastaturkürzel in den Einstellungen aktiviert sind (siehe unten). Ein Neustart der App oder Ihres Geräts kann das Problem oft lösen.

Denken Sie daran, dass eine stabile Internetverbindung für eine reibungslose Audiofunktionalität unerlässlich ist. Wenn die Probleme weiterhin bestehen, wenden Sie sich an den Microsoft-Support.

Tastenkürzel für schnelles Stummschalten in Teams

Nutzen Sie folgende Tastaturkürzel, um Ihre Teams-Meetings effizienter zu gestalten. So schalten Sie sich schnell stumm bzw. heben die Stummschaltung auf:

  • Windows: Drücken Sie Strg + Umschalt + M zum Stummschalten und Strg + Leertaste zum schnellen Sprechen.
  • Mac: Verwenden Sie Cmd + Shift + M zum Stummschalten und Option + Leertaste zur vorübergehenden Aufhebung der Stummschaltung.

Denken Sie daran, die Tastaturkurzbefehle zuerst zu aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Datenschutz gehen und Tastenkombination zum Aufheben der Stummschaltung aktivieren.

Microsoft Teams Shortcuts Stummschaltung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert