Webinar-Einladung 14.9.: Social Intranet – Möglichkeiten und Praxisszenarien einer transparenten Echtzeit-Kommunikation

Print Friendly, PDF & Email

Das Thema Intranet hat in den letzten 15 Jahren einige Wendungen vollzogen. Anfangs drehte sich alles um die firmeninterne Informations-Website, heute hingegen wickeln viele Unternehmen im Social Intranet ihre gesamte geschäftliche Kommunikation und Teamarbeit ab. Im Webinar am 14.9. zeigt der SharePoint- und Office 365-Spezialist Net at Work aus Paderborn, welche Einsatzmöglichkeiten sich damit eröffnen, welche Tools man einsetzten kann und wie große Unternehmen ihr Intranet in der Praxis umgesetzt haben.

Besserer Wissensvermittlung, offenere Untenehmenskultur

Jetzt kostenlos anmelden

zum Webinar am Donnerstag, den 14.9.2018 von 11-12 Uhr:

Social Intranet – Szenarien transparenter Echtzeit-Kommunikation »

Social Intranets kombinieren das klassische unternehmensinterne Portal mit den modernen Kommunikationsfunktionen, wie man sie aus sozialen Netzwerken kennt. Damit verbessert sich der Informationsaustausch, und die Wissensvermittlung wird dynamischer – über Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg. Befördert wird aber auch eine offene Unternehmenskultur sowie engere Teamzusammenarbeit.

Akzeptanz und Nutzung bei den Anwendern optimieren

SharePoint und Office 365 liefern bereits vielfältige Intranet-Grundfunktionen. Für ein Optimum an Funktionalität und simplere Bedienbarkeit kommen heute zunehmend Intranet-Aufsätze wie beispielsweise Powell 365 zum Einsatz. Darüber hinaus sorgt ein begleitendes Change Management bei den Anwendern für hohe Akzeptanz und Nutzung.

Praxisbeispiel Claas mit 10.000 Mitarbeitern

Das einstündige Webinar verfolgt einen praxisorientierten Ansatz, es wird beispielhaft auch das Intranet-Projekt beim Agrarmaschinenhersteller Claas mit über 10.000 Mitarbeitern thematisiert.

Volker Helms, Net at Work

Jetzt kostenlos anmelden zum Webinar:

Das Webinar findet am 14. September 2018 von 11 bis 12 Uhr statt. Es präsentiert Volker Helms, Leitung Business Solutions bei der Net at Work GmbH. Sie können sich kostenlos anmelden über diesen Link.

[crp]
avatar