Wer war im Meeting? So erstellen Sie den neuen Teams-Anwesenheitsbericht

Möchten Sie mehr über Anwesenheit in Ihren Teams-Besprechungen erfahren? Wer alles teilgenommen hat, wer wann aus- und wieder eingestiegen ist, und wie lange die Teilnehmer dabei waren? All diese Informationen erhalten Sie im erweiterten Anwesenheitsbericht in Teams – mit den wichtigsten Details über Teilnehmer und Zeiten.

Freischalten über die PowerShell

Eine einfache Variante dieser Übersicht gab es bereits zuvor. Mit der neuesten Änderung stellt der Bericht nun mehr Informationen zur Verfügung. Allerdings darf nicht jeder Teilnehmer darauf zugreifen, der Download bleibt dem Organisator der Besprechung vorbehalten.

Um die neue Funktion zu nutzen, muss sie zunächst vom Administrator per PowerShell freigeschaltet werden. Das cmdlet (Befehl) dazu lautet wie folgt:

Set-CsTeamsMeetingPolicy -Identity Global - AllowEngagementReport "Enabled"

(Weitere Grundlageninformationen zur Benutzung der PowerShell für Teams finden Sie hier)

Den Bericht als CSV-Datei herunterladen

Der Download erfolgt über das Teams-Chat-Fenster. Bei zurückliegenden Besprechungen erreichen Sie es über den Kalender.

Der Zugriff auf den Anwesenheitsbericht erfolgt über das Chatfenster der Besprechung, in Form eines Links zum Herunterladen. Nach dem Download findet sich die entsprechende CSV-Datei (Excel-Symbol) im lokalen Download-Ordner. Dort können Sie sie per Doppelklick in Excel öffnen.

Der Teams-Anwesenheitsbericht als CSV/Excel-Tabelle, mit Kontaktinformationen und Zeitangaben.

Manchmal kann auch etwas Zeit vergehen, bis das Symbol erscheint. Zudem ist zu beachten, dass der Bericht erst nach der Beendigung der Besprechung und dem Verlassen des letzten Teilnehmers erstellt wird. Sollten Teilnehmer vergessen, den Verlassen-Knopf zu klicken, kann das zu Verzögerungen führen.

Falls eine Besprechung zeitlich schon etwas zurückliegt, führt der schnellste Weg dorthin über den Teams-Kalender und den entsprechenden Besprechungseintrag.

Weitere Informationen zum Teams-Anwesenheitsbericht:

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments