Experteninterview: Einführung in die PowerShell für Office 365 (Video)

Print Friendly, PDF & Email

Experteninterview: Einführung in die PowerShell für Office 365 Die Beherrschung der Unix-Kommandozeile galt früher als Nerd-Insignie. Auch wenn mit grafischen Oberflächen mehr Bedienkomfort am Rechner eingekehrt ist, gehören die Kenntnisse von Shell-Befehlen und deren Parameter bis heute zum guten Administrationsstil. Microsoft hat konsequenterweise seine populäre PowerShell auch in Richtung Office 365 erweitert und liefert hier deutlich mehr Manipulationsmöglichkeiten als das grafische Amin-Center. Zudem sind neue Funktionen über die PowerShell meist früher verfügbar als über das Office 365-Portal.

Was die kostenlose PowerShell-Erweiterung für Office 365 kann, und wie man sie effektiv im Alltag nutzen kann, erklärt Peter Bonner vom Office 365- und SharePoint-Spezialisten ifBlueprint. Zunächst geht es um die das allgemeine Verständnis der Konzepte und die Grundlagen, danach zeigt er einfach nachvollziehbare Praxisbeispiele.

Das sind die Themen des Interviews:

  • PowerShell für Office 365 im Überblick
  • Einrichten der PowerShell zum Arbeiten mit Office 365
  • User Management
  • Gruppenverwaltung
  • Lizenzmanagement
  • Verwalten von Office 365 Services

Das Video:

Thomas Maier

Thomas Maier ist der „SharePoint Schwabe". Sein Motto: "Nutzen Sie alle Räume Ihrer SharePoint Villa bevor Sie anbauen!" Mit seinen Artikeln möchte er Ihnen dabei helfen.
"Wenn Sie schnell die Lücke zwischen 'genutzt' und 'vorhanden und bezahlt' verkleinern möchten, steht seine PTM mit Learning-Konzepten zur Verfügung."

Thomas Maier ist der Leiter Collaboration & Consulting bei der PTM Akademie in München
MCT, MCSE SharePoint, MCSA Office 365, MCTS Dynamics CRM
https://www.xing.com/profile/Thomas_Maier +++
Youtube-Kanal: SharePoint Schwabe +++

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar