dmmfree japanfemdom.org

Studie: “Sharepoint 2010 bringt ROI von 108 Prozent”

Print Friendly, PDF & Email

Das Analystenhaus Forrester hat im Auftrag von Microsoft den wirtschaftlichen Nutzen von Sharepoint 2010 untersucht. Dabei wurden unter anderem 11 Unternehmen interviewt, die bereits das System einsetzen. Die wichtigsten Zahlen aus der Studie lauten:

  • ROI: Der “risk-adjusted” ROI beträgt 108 Prozent, in weniger als 12 Monaten ist der Break-Even erreicht.
  • Einsparungen: Über einen Dreijahreszeitraum liegen die Einsparungen bei 3,1 Millionen US-Dollar
  • Kosten: Die Kosten für das Upgrade auf Sharepoint betrugen im Schnitt 1,5 Millionen US-Dollar.

Die komplette Studie ist als PDF-Download erhältlich. (via Sebastian Gerling)

b2ae236a3cd6ed0649b2cb295f3999f9?s=80&d=mm&r=g - Studie: “Sharepoint 2010 bringt ROI von 108 Prozent”

Wolfgang Miedl

Wolfgang Miedl ist der Gründer von SharePoint360.de. Als Fachautor und Analyst ist er seit über 20 Jahren für große Unternehmen mit Arbeitsplatz- und Collaboration-Themen im Microsoft-Umfeld tätig. Gemeinsam mit Prof. Arno Hitzges von der HDM Stuttgart hat er die vielbeachtete SharePoint Anwenderstudie 2016 herausgebracht.
b2ae236a3cd6ed0649b2cb295f3999f9?s=80&d=mm&r=g - Studie: “Sharepoint 2010 bringt ROI von 108 Prozent”

DEN BEITRAG KOMMENTIEREN:

avatar
wpDiscuz